Weiter geht´s,

Das Querruder wurde in Fusion in 3D gezeichnet und anschließend in 680er Ureol gefräst, sowie abgeformt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.